Eine binationale Ehe?

Eine binationale Ehe?

Heiraten kann sehr schön sein, wenn alle Papiere vor der Eheschließung ordentlich zusammengetragen sind. Und was nun, wenn die notwendigen Papiere noch auf Italienisch für den Standesamt in Deutschland vorliegen? Ein Übersetzer muss her.
 
Sie benötigen eine beglaubigte Übersetzung ins Deutsche Ihrer italienischen Geburtsurkunde oder Ihres Ehefähigkeitszeugnisses?
 
Stichwort “binationale Ehen und binationales Leben” in Deutschland.
Hier ein ganz interessanter Beitrag vom Verband binationaler Familien und Partnerschaften: https://www.verband-binationaler.de/binationales-leben/

Viel Spaß bei der Lektüre 😉

 
| www.it-sprachvermittler.de | Beglaubigte Übersetzungen | Deutsch – Italienisch – Deutsch für Privatpersonen |
Davide Parisi

Diplom-Übersetzer (Uni Mainz/Germersheim) und öffentlich bestellter und allgemein beeidigter Übersetzer für die italienische Sprache beim Landgericht München I

Kommentare sind geschlossen.